Ausmalbild Prinzessin

Malvorlage Prinzessin als Ausmalbild in DIN A4 kostenlos zum ausmalen
Malvorlage Prinzessin als Ausmalbild kostenlos für Sie zum herunterladen und ausdrucken – Ausmalbild in hoher Qualität ausdrucken.
Ausmalbild Prinzessin In Deutschland gibt es seit 1918 keine Prinzessin mehr und trotzdem hat sich dieses Wort und auch die Bilder dazu bis heute gehalten. Viele Mädchen wünschen sich eine Prinzessin zu sein und das ist doch wirklich ein schöner Grund für ein tolles Ausmalbild. Unser Ausmalbild Prinzessin soll Euch viel Spass beim ausmalen bringen und ist daher für den privaten Gebrauch kostenlos verfügbar.

Doch wie kam es eigentlich zu dem Titel Prinzessin und wie wird man wirklich dazu? Das deutsche Wort Prinzessin stammt von einem sehr viel älteren Wort ab. Im römischen Reich wurde das Wort Princeps für den obersten Anführer verwendet. Das Wort Princeps bedeutet dabei der erste Bürger. Da in Deutschland viele Wörter aus der Sprache der Römer übernommen wurden und sich die Könige oft nicht als Bürger sondern als darüber stehend verstanden wurde die Bezeichnung Prinzessin und auch Prinz für die Kinder der Könige und Fürsten verwendet. Damit sollte gezeigt werden das der Prinz und auch die Prinzessin zwar noch nicht regieren, aber bereits jetzt über den Bürgern stehen die von ihrem Vater, oder auch der Mutter regiert wurden. In dieser Zeit waren nämlich die Kinder der Könige und Fürsten automatisch auch die Nachfolger Ihrer Eltern. Die Bürger durften darüber nicht entscheiden. Das kennt Ihr bestimmt aus vielen Märchen.

Obwohl die Regierung heute in den meisten Ländern direkt von den Menschen die in einem Land leben gewählt werden, ist es immernoch ein grosser Traum vieler Kinder eine Prinzessin, oder ein Prinz zu sein. Aufgrund dieses oft geheimen Wunsches gibt es auch heute noch viele Filme, Fernsehserien und Bücher darüber. Ein Beispiel ist sicherlich die sehr erfolgreiche Buchreihe über die Prinzessin Lillifee.

Unser Ausmalbild Prinzessin könnt Ihr für den privaten Gebrauch kostenlos herunterladen und in DIN A4 zum ausmalen ausdrucken. Es ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Ein Vorbild einer Prinzessin zum ausmalen des Ausmalbildes
Prinzessin und Pippi Langstrumpf / Gaby Kempf / pixelio.de

Ausmalbild Ritterburg

Malvorlage Ritterburg kostenlos ausdrucken
Malvorlage Ritterburg kostenlos für Sie zum herunterladen und ausdrucken – Ausmalbild in hoher Qualität ausdrucken.

Ausmalbild Ritterburg Eine erhaltene Ritterburg als Symbol vergangener Zeiten verfügt auch heute noch über eine sehr grosse Anziehungskraft und bietet durch verschiedene architektonische Merkmale auch immer ein sehr schönes Motiv für ein Ausmalbild. Durch die unterschiedlichen Bereiche wie Zinnen, Mauern und Fensterauschnitte lassen sich für dieses Ausmalbild vielerlei Farben verwenden und die bildhafte Vorstellungskraft stärken. Bereits die Römer kannten das Wort burgi bei befestigten Standorten für ihre Armee. Der Burgenbau – so wie wir ihn heute an zahlreichen noch erhaltenen Gebäuden kennen begann jedoch erst vor etwa 1300 Jahren. Wobei diese frühen Burgen nur noch sehr selten erhalten sind. Die heutige klassische Vorstellung einer Burg – wie sie auch des öfteren auf einem Ausmalbild verwendet wird, basiert jedoch auf der Hochphase des Burgenbaus in den mittleren bis letzten Jahrhunderten des sogenannten Mittelalters. Diese Phase begann vor etwa 900 Jahren und ging fliessend bis in die Zeit vor circa 500 Jahren über. Im Gegensatz zur romantischen Vorstellung heutiger Tage waren Ritterburgen zum reinen Schutz vorgesehen und verfügten daher nur über sehr spartanische Ausstattungen. Sogar Fenster waren nicht üblich, da handgemachte Scheiben einen ausserordentlichen Luxus darstellten und daher unglaublich teuer waren. So mancher arme Ritter konnte sich in seiner Rüstung vor Kälte und Zug kaum bewegen. Aus dieser Epoche der Ritter stammt auch die Ritterburg welche sie auf diesem Ausmalbild kostenlos zum ausdrucken finden. Dieses kostenlose Bild zum ausmalen ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.
Ritterburg Ausmalvorlage Vorbild
Löwenburg zu Kassel / Thomas Max Müller / pixelio.de